[1]
C. Kurth und R. Wodzinski, „Die Kompetenz von Studierenden, Schülerschwierigkeiten zu diagnostizieren“, Phydid-B, Dez. 2017.