[1]
S. Müller, P. Vogt, und J. Kuhn, „Das Handy im Physikunterricht: Anwendungsmöglichkeiten eines bisher wenig beachteten Mediums“, Phydid-B, Okt. 2010.