Vorstellung des Studienreformforums: Bisherige Arbeit und aktuelle Beiträge

Autor/innen

  • Ahmad Aljanazrah
  • Stefan Brackertz Universität zu Köln
  • Jeanette Gehlert Universität Hamburg, Fakultät für Rechtswissenschaften
  • Daniela Kern-Michler ZaPF e.V., c/o Goethe Universität Frankfurt, Raum __.208
  • Manuel Längle Universität Wien, Studierendenvertretung Physik
  • Amr El Miniawy Humboldt-Universität zu Berlin, Fachschaftsinitiative Physik
  • Wanda Witte Universität Rostock, Fachschaft Physik

Schlagworte:

Studienreform

Abstract

Das Studienreform-Forum befasst sich einerseits mit der Systematisierung von Studienreformen und Studienreform-Vorhaben, andererseits mit Grundsatzfragen der Studienreform. Beides zusammen bildet die Grundlage zur Weiterentwicklung von Studiengängen.
Im Jahr 2020 hat das Studienreform-Forum erneut zur Einsendung von Beiträgen zu diesen Fragen aufgerufen. Angesichts der Pandemie wurde dieser Aufruf verlängert und parallel eine Initiative zur Dokumentation und Auswertung der Lehre unter Pandemiebedingungen gestartet, deren Ergebnisse mittelfristig mit den übrigen Beiträgen in Bezug gesetzt werden sollen.
Dieser Artikel dokumentiert die auf den Call for Papers eingesandten Beiträge.

Veröffentlicht

10.10.2021

Zitationsvorschlag

Aljanazrah, A., Brackertz, S., Gehlert, J., Kern-Michler, D., Längle, M., El Miniawy, A., & Witte, W. (2021). Vorstellung des Studienreformforums: Bisherige Arbeit und aktuelle Beiträge. PhyDid B - Didaktik Der Physik - Beiträge Zur DPG-Frühjahrstagung, 1. Abgerufen von https://ojs.dpg-physik.de/index.php/phydid-b/article/view/1180

Ausgabe

Rubrik

Studienreform-Forum Physik